Rosemarie Kulp

Aus- und Weiterbildungen, Qualifikationen

Sozialpädagogin
Diplompädagogin
Supervisorin (DGSv)
Ausdruckstherapeutin
Gesprächstherapeutin (GwG)
Psychoanalytische Weiterbildung und Selbsterfahrung
Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Seminarleiterin für Stressbewältigung

seit 1991 freiberuflich arbeitend in eigener Praxis für Beratung Supervision und Personalentwicklung
seit 2002 Mobbingberatung
seit 2005 Paarberatung
seit 2010 Seminare zur Stressbewältigung


Erfahrungen

Mitarbeit bei Leitungs- und Führungsfortbildungen bei

Seminare für Organisationen und Institutionen


Angebote in eigener Praxis

Einzel-, Gruppen- und Teamsupervision
Supervisionsgruppen für Führungskräfte
Coaching
Lehrsupervision für von der DGSv zertifizierte Ausbildungsgänge zum Supervisor
Mobbing-Beratung
Konzeptentwicklungsberatung
Teamberatung
Seminare für Leitungsverantwortliche


Haltungen und Werte

Menschen in Arbeitsprozessen stehen in einem unauflösbaren Spannungsfeld zwischen den Anforderungen der Organisation und ihren individuellen Bedürfnissen.
In diesem Feld ist immer wieder neu ein Ausgleich zwischen den Spannungspolen herzustellen. Da hier auch zahlreiche Dynamiken am Werk sind, die den handelnden Personen nicht vollständig bewusst sind, ist ein Erkennen der Wirkungskräfte ohne beratende Unterstützung häufig schwierig, manchmal unmöglich.

In der Supervision geht es mir darum,

Dabei ist mir wichtig, dass jeder Mensch autonome Entscheidungsmöglichkeiten hat und als Person verantwortlich für seine Handlungen bleibt.

Menschen eine Möglichkeit der Weiterentwicklung zu bieten, ihre Kompetenzen zu stärken und dadurch mittelbar auch die Entwicklung von Organisationen zu unterstützen ist das grundsätzliche Anliegen meiner supervisorischen Tätigkeit.
Menschen mit längeren Paarbeziehungen erleben die Schwierigkeiten der Verständigung häufig als Enttäuschung der anfänglichen Erwartungen und Werte aneinander.
Zu helfen, diese "Ent-Täuschungen" auszuhalten und dann so zu verarbeiten, dass ein neues Verstehen möglich wird und darüber hinaus Wege gefunden werden, sich in einer Paarbeziehung gemeinsam und / oder individuell weiter zu entwickeln, ist mir in der Paarberatung und den Seminarangeboten für Paare wichtig


Mitgliedschaften / Berufsverbände

Mitglied der

Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv)
www.dgsv.de

Supervision-regional Ruhrgebiet West